Was das Chatten ausmacht

admin on 11. April 2011 in Kommunikation

Wer sind eigentlich diejenigen, die da vor den Bildschirmen sitzen und sich mit anderen über Textbotschaften unterhalten? Sind es nur “Nerds”, die in der Realität nicht ankommen und locker genug sind, um mit anderen Leuten ins Gespräch zu kommen? Mit Sicherheit nicht! Viele Leute, die nicht auf einige wenige Gruppen verengt werden können, chatten. Natürlich ist unter denjenigen, die Mitglieder in sozialen Netzwerken sind der elektronische Dialog besonders verbreitet. Hier ist es auch besonders einfach, sich untereinander im Chat zu unterhalten. Man kann sehen, welcher der eigenen Freunde sowieso online ist und muss sich daher nicht explizit verabreden.

Leben online

Viele Menschen sind in der heutigen Zeit mehrere Stunden am Tag online. Dabei ist nicht selten standardmäßig ein Messenger oder ein soziales Netzwerk geöffnet. Andere anzusprechen ist daher schnell und unkompliziert möglich. Eine Kommunikation untereinander kann sehr schnell gehen. Der Austausch von kurzen Chat-Botschaften passiert dabei vermutlich mehrmals pro Tag. Zudem verfügen viele Leute heute über ein Smartphone, über das auch verschiedene Chat-Funktionen möglich sind. Es besteht also die tatsächliche Möglichkeit, fast den ganzen Tag über über einen Chat erreichbar zu sein. Oft werden dabei allerdings auch bestehende Risiken nicht bedacht. Den wenigsten Nutzern dürfte nämlich klar sein, was eigentlich mit ihren Daten passiert und was genau die Befugnisse des Unternehmens sind, mit dem sie hier zusammenarbeiten.

Vorteile

Das Chatten hat viele Vorteile gegenüber dem Austausch über anderen Medien. Zum einen entstehen keine Mehrkosten, je mehr das Chatten betrieben wird, wie das zum Beispiel bei einigen Telefonanbietern für das Telefonieren oder Schreiben von SMS üblich ist. Zudem ist die Erreichbarkeit bereits im Vorfeld feststellbar. Wer online ist, der kann in der Regel auch angeschrieben werden. Ansonsten wäre es üblich, eine entsprechende Statusnachricht zu hinterlassen. Zudem kann nicht nur miteinander gesprochen werden, sondern auch der Austausch von Dateien ist möglich. So kann eine Mitteilung gleich auch untermalt werden mit einem mitgesendeten Link oder einem Bild bzw. Video.

Leave a Reply