Flüge nach Dubai

admin on 21. Juli 2010 in Allgemein

Allgemeine Informationen über Flüge nach Dubai
Durchgehende Dubai Flüge werden von vielen Fluggesellschaften angeboten. Die Reisenden haben die Möglichkeit zwischen verschiedenen großen Flughäfen in Deutschland zu wählen, um von dort den Flug nach Dubai zu starten.
Die Flugzeit in das zweitgrößte arabische Emirat Dubai dauert im Schnitt etwa 6,5 Stunden; je nach gewähltem Abflugsort, der Fluggesellschaft sowie der Flugroute. Einige Reisende fliegen auch im Rahmen eines Stopp-over nach Dubai um von dort einen Weiterflug Richtung Asien oder Australien anzutreten.

Auf dem Weg nach Dubai

Günstige Flüge nach Dubai können entweder direkt bei den einzelnen Fluggesellschaften, an den Flughäfen, im Reisebüro oder übers Internet gebucht werden. Hier lohnt sich ein umfassender Vergleich der verschiedenen Händler, da der Ticketpreis je nach Anbieter um mehrere hundert Euro variieren kann.
Wer sich einen ganz besonderen Flug nach Dubai wünscht, es sich leisten kann und schon während der Anreise den Urlaub beginnen möchte, hat die Möglichkeit Business Class oder First Class nach Dubai fliegen.
Damit wird der Flug nach Dubai zu einer entspannten Reise, ohne lange Warteschlangen am Schalter oder der Gepäckausgabe.
Auch ist das Platzangebot in der gehobenen Klasse wesentlich besser, genauso wie der angebotene Service.
Egal ob nun Business Class oder Economy Class. Die Flugzeit kann sich der Reisende am Besten mit fernsehen, Musik hören oder lesen vertreiben. So sind die 6,5 Stunden Flugzeit schnell geschafft und der Aufenthalt in Dubai kann beginnen.

Die Ankunft in Dubai

Alle Flugzeuge landen am Dubai International Airport, welcher sich etwa 4 km vom Zentrum Dubais entfernt befindet. Am Flughafen können Autos von verschiedenen bekannten Autoverleihern gemietet werden. Zusätzlich gibt es aber auch die Möglichkeit einen Bus oder ein Taxi ins Zentrum der Stadt oder zum Hotel zu nehmen. Allerdings bieten viele Veranstalter inzwischen auch einen organisierten Transport zu den verschiedenen Unterkünften an.
Direkt nach der Ankunft am Dubai International Airport muss der Urlauber allerdings zuerst durch die Pass und Visa Kontrolle. Deutsche Staatsbürger erhalten hierfür direkt am Flughafen ein kostenloses Visum für 60 Tage. Zusätzlich ist ein akutueller Reisepass erforderlich, der noch mindestens sechs Monate nach der geplanten Ausreise gültig ist. Hierbei ist zu beachten , dass der Reisepass keinen Einreisestempel nach Israel beinhalten darf.
Der Duty Free Bereich im Dubai International Airport ist die letzte Stelle um außerhalb der Touristen Hotels Alkohol zu erwerben.

Leave a Reply